GLAMOUR Shopping Week Salon nur
mit GLAMOUR Shopping Week Rabatt
OPTIONALES UPGRADE
Treatment Perfection
Treatment + Treatment Helfer für ein perfektes Ergebnis!
nur 0,00 € statt 12,00 €
JETZT ENTDECKEN
OPTIONALES UPGRADE
Treatment Perfection
Treatment + Treatment Helfer für ein perfektes Ergebnis!
nur 104,55 € statt 123,00 €
JETZT ENTDECKEN
OPTIONALES UPGRADE
Treatment Perfection
Treatment + Treatment Helfer für ein perfektes Ergebnis!
nur 0,00 € statt 93,00 €
JETZT ENTDECKEN
OPTIONALES UPGRADE
Treatment Perfection
Treatment + Treatment Helfer für ein perfektes Ergebnis!
nur 0,00 € statt 63,00 €
JETZT ENTDECKEN

BERATUNG

LIVE-CHAT STARTEN LIVE-CHAT STARTEN TELEFONISCHE BERATUNG TELEFONISCHE BERATUNG WHATSAPP SCHREIBEN WHATSAPP SCHREIBEN BERATUNG PER MAIL BERATUNG PER MAIL FRAGEN ZUR BESTELLUNG FRAGEN ZUR BESTELLUNG

#INTERVIEW mit Rurik Gislason

NEWSHA x Rúrik Gíslason
rurik-interview-03
NEWSHA Men x Rurik

Rurik Gislason

Model | Unternehmer | ehem. Fußballnationalspieler

Geb. 25. Februar 1988 in Reykjavík
Spielte u.a. für den FC Kopenhagen & den 1. FC Nürnberg
Debütierte 2009 für die isländische Nationalmannschaft
Gewinner der Tanzshow Let's Dance im Jahr 2021
Teilnehmer bei The Masked Singer im Jahr 2022
Betreibt sein eigenes Modelabel, sowie zwei eigene Gin-Marken
NEWSHA x Rúrik Gíslason

Rurik Gislason

Model | Unternehmer | ehem. Fußballnationalspieler

Geb. 25. Februar 1988 in Reykjavík
Spielte u.a. für den FC Kopenhagen & den 1. FC Nürnberg
Debütierte 2009 für die isländische Nationalmannschaft
Gewinner der Tanzshow Let's Dance im Jahr 2021
Teilnehmer bei The Masked Singer im Jahr 2022
Betreibt sein eigenes Modelabel, sowie zwei eigene Gin-Marken

"...wichtig für mich sind hierfür qualitativ hochwertige Produkte, die einerseits einfach in der Anwendung und andererseits sanft zum Haar sind."

Rurik Gislason: Model, Unternehmer & ehem. Fußballprofi über seine Haarpflege-Routine,
seine Lieblings-Haarpflegeprodukte und seinen Lieblingslook.

"...wichtig für mich sind hierfür qualitativ hochwertige Produkte, die einerseits einfach in der Anwendung und andererseits sanft zum Haar sind."

Rurik Gislason: Model, Unternehmer & ehem. Fußballprofi über seine Haarpflege-Routine,
seine Lieblings-Haarpflegeprodukte und seinen Lieblingslook.

NEWSHA: Wie lange brauchst du morgens für dein Hairstyling?
Rurik: Meine Haare morgens zu stylen geht super schnell. Ich beginne meinen Tag in der Regel mit einem Workout, so dass ich meine Haare einfach zu einem „Men Bun“ style und los geht es zum Training.


NEWSHA: Hattest du schon mal einen Hair Fail?
Rurik: Ja tatsächlich, als ich ein qualitativ nicht so hochwertiges Haargummi verwendet habe. Als ich es benutzte, brachen meine Haare und zwischen meinen langen Haaren war eine Stelle, die plötzlich nur etwa 1 cm kurz war.


NEWSHA: Wie pflegst du deinen Bart?
Rurik: Ich verwende keine speziellen Pflegeprodukte für meinen Bart, aber seit kurzem benutze ich die Inventive Care & Style Cream von NEWSHA. Die Creme ist super praktisch, weil ich sie zur Pflege von meinem Bart, meinem Gesicht, sowie meinen Haaren verwenden kann.

NEWSHA: Wie bist du auf die NEWSHA Produkte aufmerksam geworden?
Rurik: Ein Freund hat mir die Marke empfohlen.


NEWSHA: Was hat dich von NEWSHA überzeugt?
Rurik: Der Look der Marke, der Duft der Produkte und natürlich der Effekt, den die Produkte auf meine Haare haben.


NEWSHA: Wie hat sich dein Haargefühl, seit dem du NEWSHA Produkte verwendest, verändert?
Rurik: Meine Haare fühlen sich viel gesünder und geschmeidiger an - und sie riechen unglaublich gut.


NEWSHA: Wie oft gehst du zum Friseur?
Rurik: Jeden zweiten Monat..


NEWSHA: Wie hat sich dein Hairstyle in den letzten Jahren verändert?
Rurik: Ich trage meine Haare schon seit langem lang. Was sich aber geändert hat ist, dass ich sie häufiger locker trage, anstatt immer einen engen Man Bun zu tragen.

NEWSHA: Musstest du mit kurzen oder mit langen Haaren öfter zum Friseur?
Rurik: Auf jeden Fall mit kurzen Haaren – etwa alle zwei Wochen.


NEWSHA: Was ist dir wichtig bei einem Friseur?
Rurik: Mir ist wichtig, dass der Friseur auf meine Wünsche und Bedürfnisse eingeht aber auch gute Ratschläge gibt. Am Ende ist es Teamarbeit.


NEWSHA: Bei Let's Dance 2021 hattest du bei deinen Auftritten viele tolle Hair Looks, welcher war dein Favorite?
Rurik: Ich denke, mein Lieblingslook war mein offenes Haar, als ich im Finale als Thor tanzte. Es war zur Abwechslung mal schön, denn normalerweise trage ich meine Haare zu einem Man Bun. Gewöhnlich, wenn ich meine Haare offen trage, ist es ziemlich leblos, aber die Art und Weise, wie die Mädchen es an diesem Tag gemacht haben, war wirklich cool.


NEWSHA: Welche Produkte verwendest du für deinen Signature Look - den Man Bun?
Rurik: Ich verwende verschiedene Pflege- und Stylingprodukte, aber um meinen Man Bun zu kreieren, verwende ich Trockenshampoo für Struktur und Volumen sowie Haarspray für den letzten Schliff.


NEWSHA: Du bist unter anderem berühmt für deine lange Mähne. Was war der entscheidende Grund, wieso du deine Haare wachsen lassen wolltest?
Rurik: Als ich noch in Kopenhagen gelebt habe, bin ich zu einem sehr guten Friseur gegangen. Als ich dann nach Nürnberg gezogen bin, war es schwierig für mich einen genauso guten Salon wie in Kopenhagen zu finden. Irgendwann habe ich einen gefunden, aber er hat meine Haare genauso gemacht wie alle anderen in meiner damaligen Fußballmannschaft, also habe ich beschlossen, meine Haare einfach wachsen zu lassen, um nicht wie alle anderen Jungs auszusehen.


NEWSHA: Als TV Star wird dein Haar ja ganz schön strapaziert durch die verschiedenen Stylings. Was tust du, damit sie trotz allem gesund bleiben?
Rurik: Es ist super wichtig, die Haare richtig zu pflegen. Wichtig für mich sind hierfür qualitativ hochwertige Produkte, die einerseits einfach in der Anwendung und andererseits sanft zum Haar sind.

NEWSHA: Wie lange brauchst du morgens für dein Hairstyling?
Rurik: Meine Haare morgens zu stylen geht super schnell. Ich beginne meinen Tag in der Regel mit einem Workout, so dass ich meine Haare einfach zu einem „Men Bun“ style und los geht es zum Training.


NEWSHA: Hattest du schon mal einen Hair Fail?
Rurik: Ja tatsächlich, als ich ein qualitativ nicht so hochwertiges Haargummi verwendet habe. Als ich es benutzte, brachen meine Haare und zwischen meinen langen Haaren war eine Stelle, die plötzlich nur etwa 1 cm kurz war.


NEWSHA: Wie pflegst du deinen Bart?
Rurik: Ich verwende keine speziellen Pflegeprodukte für meinen Bart, aber seit kurzem benutze ich die Inventive Care & Style Cream von NEWSHA. Die Creme ist super praktisch, weil ich sie zur Pflege von meinem Bart, meinem Gesicht, sowie meinen Haaren verwenden kann.

NEWSHA: Wie bist du auf die NEWSHA Produkte aufmerksam geworden?
Rurik: Ein Freund hat mir die Marke empfohlen.


NEWSHA: Was hat dich von NEWSHA überzeugt?
Rurik: Der Look der Marke, der Duft der Produkte und natürlich der Effekt, den die Produkte auf meine Haare haben.


NEWSHA: Wie hat sich dein Haargefühl, seit dem du NEWSHA Produkte verwendest, verändert?
Rurik: Meine Haare fühlen sich viel gesünder und geschmeidiger an - und sie riechen unglaublich gut.


NEWSHA: Wie oft gehst du zum Friseur?
Rurik: Jeden zweiten Monat..


NEWSHA: Wie hat sich dein Hairstyle in den letzten Jahren verändert?
Rurik: Ich trage meine Haare schon seit langem lang. Was sich aber geändert hat ist, dass ich sie häufiger locker trage, anstatt immer einen engen Man Bun zu tragen.

NEWSHA: Musstest du mit kurzen oder mit langen Haaren öfter zum Friseur?
Rurik: Auf jeden Fall mit kurzen Haaren – etwa alle zwei Wochen.


NEWSHA: Was ist dir wichtig bei einem Friseur?
Rurik: Mir ist wichtig, dass der Friseur auf meine Wünsche und Bedürfnisse eingeht aber auch gute Ratschläge gibt. Am Ende ist es Teamarbeit.


NEWSHA: Bei Let's Dance 2021 hattest du bei deinen Auftritten viele tolle Hair Looks, welcher war dein Favorite?
Rurik: Ich denke, mein Lieblingslook war mein offenes Haar, als ich im Finale als Thor tanzte. Es war zur Abwechslung mal schön, denn normalerweise trage ich meine Haare zu einem Man Bun. Gewöhnlich, wenn ich meine Haare offen trage, ist es ziemlich leblos, aber die Art und Weise, wie die Mädchen es an diesem Tag gemacht haben, war wirklich cool.


NEWSHA: Welche Produkte verwendest du für deinen Signature Look - den Man Bun?
Rurik: Ich verwende verschiedene Pflege- und Stylingprodukte, aber um meinen Man Bun zu kreieren, verwende ich Trockenshampoo für Struktur und Volumen sowie Haarspray für den letzten Schliff.


NEWSHA: Du bist unter anderem berühmt für deine lange Mähne. Was war der entscheidende Grund, wieso du deine Haare wachsen lassen wolltest?
Rurik: Als ich noch in Kopenhagen gelebt habe, bin ich zu einem sehr guten Friseur gegangen. Als ich dann nach Nürnberg gezogen bin, war es schwierig für mich einen genauso guten Salon wie in Kopenhagen zu finden. Irgendwann habe ich einen gefunden, aber er hat meine Haare genauso gemacht wie alle anderen in meiner damaligen Fußballmannschaft, also habe ich beschlossen, meine Haare einfach wachsen zu lassen, um nicht wie alle anderen Jungs auszusehen.


NEWSHA: Als TV Star wird dein Haar ja ganz schön strapaziert durch die verschiedenen Stylings. Was tust du, damit sie trotz allem gesund bleiben?
Rurik: Es ist super wichtig, die Haare richtig zu pflegen. Wichtig für mich sind hierfür qualitativ hochwertige Produkte, die einerseits einfach in der Anwendung und andererseits sanft zum Haar sind.